Druck-PDF

Export als PDF/X

Wie man ein Druck-PDF schreibt, erfahren Sie ab Seite 163.

PDF mit Acrobat ­kontrollieren

Schriften eingebettet (Datei > Eigenschaften)
Einzelseiten oder Druckbögen
Seitenformat prüfen
Seitenanzahl prüfen
Beschnitt prüfen
Falzmarken prüfen
Ausgabevorschau anwenden
– Feine schwarze Elemente überdrucken und sind einfarbig
– Sonderfarben sind korrekt angelegt
– Veredelungen stehen auf Überdrucken
– Versehentlich vektorisierte Schrift erkennen
– Farbauftrag nicht zu hoch

Acrobat Preflight starten

Haben Sie den Acrobat Preflight wie ab Seite <?> beschrieben konfiguriert, können Sie Ihr Dokument von diesem kontrollieren lassen. Mehr dazu ab Seite 180.

Altes PDF und finales Druck-PDF abgleichen

Mit einem kleinen Trick können Sie den Stand vor der Reinzeichnung, mit dem Stand nach der ­Reinzeichnung vergleichen. Mehr dazu auf Seite 182.

Freigabe einholen!

Sichern Sie sich ab! Holen Sie nach der Reinzeichnung die finale Freigabe des Kunden / Vorgesetzten ein.